Neopren-Anzüge

BESONDERHEITEN VON NEOPRENANZÜGEN

Neoprenanzüge schützen dich im offenen Wasser vor Kälte und geben dir einen grösseren Auftrieb. Heisst: Sie wärmen dich im Vergleich zur Wassertemperatur um 3 bis 5 Grad auf und geben dir wegen des Auftriebs Sicherheit, wenn plötzliche Beschwerden, wie beispielsweise ein Wadenkrampf, auftreten.

Produktvergleich: Storm vs. Thunder

Feature Storm Thunder
Kalkhaltiges Neopren, das ohne Verwendung von Öl entwickelt wurde x x
Neuer Kragen und Halsausschnitt für mehr Komfort und ohne Scheuern x x
Strategische Verteilung der Neoprenstärken für optimalen Auftrieb und Bewegungsfreiheit x x
Ultradünnes 1,5 mm Yamamoto-Neopren entlang der Arme für optimale Flexibilität und Bewegungsfreiheit x
Verbesserter Reissverschluss für eine bessere Abdichtung x x
Standard-Reissverschluss von unten nach oben für einfache Handhabung x x
Doppelt laminierte, ultradünne Neoprenplatten an den Unterarmen für eine bessere Wahrnehmung des Wassers während der Fang- und Zugphase des Schwimmens x
Nano-SCS-Beschichtung zur Wasserabweisung und Verringerung des Luftwiderstands x x
Doppelblindnähte und Klebstoffkonstruktion für absolut wasserdichte Nähte x x
Zugelassen von Fina, Welttriathlon (ITU), Ironman und USAT x x
Airlock-Technologie für ein perforiertes Gewebe, das die Luft während des Laminierungsprozesses einschliesst x
Innenlaminiertes Neopren mit Powerskin-Kohlefaser-Gewebe x
1,5 mm dickes Yamamoto-Neopren an Knöchel- und Handgelenksmanschetten für verbesserte Elastizität x

WIE WIRD DER NEOPREN ANZUG ANGEZOGEN?

Das Anziehen des hautanliegenden Anzugs ist oftmals eine Herausforderung. Damit dir auch beim Strapazen erspart bleiben, erklären wir dir kurz und knackig, wie der Neoprenanzug anzuziehen ist.

Checkliste

  • Ziehe den Neoprenanzug über die Beine und Fussknöchel. 
  • Richte die Hosenbeine aus, um sicherzustellen, dass sie nicht verdreht sind. 
  • Ziehe den Anzug über die Hüfte. 
  • Ziehe den Anzug über die Arme und den Oberkörper. 
  • Justiere die Ärmel. 
  • Prüfe den Halsbereich und Reissverschluss auf korrekten Sitz.

ZUSÄTZLICHE TIPPS

  • Die Fingerkuppen benutzen (im Idealfall Handschuhe tragen).
  • Creme deinen Hals mit Gleitmittel oder Vaseline ein (schützt vor Scheuerstellen). 
  • Den Neoprenanzug immer sorgfältig nachziehen. 
  • Socken anziehen (so lässt sich der Neopren noch rascher anziehen). 
  • Ziehe deinen Schmuck aus.
  • Ziehe 2 Badekappen an (schütz dich vor Auskühlen des Kopfes und versorgt dich zusätzlich mit Wärme).

Jetzt kaufen

64.75 64.75 64.75 CHF 1
Aquaforce Wave Cap
2 Varianten
CHF 70.00
64.75 64.75 64.75 CHF 1
Aquaforce Wave Cap
2 Varianten
CHF 70.00
78.63 78.63 78.63 CHF 1
41.63 41.63 41.63 CHF 1
564.29 564.29 564.29 CHF 1
564.29 564.29 564.29 CHF 1
379.28 379.28 379.28 CHF 1
379.28 379.28 379.28 CHF 1